24.10.14 Contemporary art Ruhr


24.10.2014–26.10.2014 contemporary art ruhr (C.A.R.) 2014, Welterbe Zollverein,
Gelsenkirchener Strasse 181, 45309 Essen

Teilnahme an der achte Ausgabe der C.A.R., vom 24.-26. Oktober 2014, in den Hallen 5, 6, 12 und im preisgekrönten SANAA-Gebäude auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein statt. Präsentiert werden Exponate von über 300 Künstlern auf rund 6000 qm Ausstellungsfläche. Die innovative Kunstschau und Verkaufsmesse präsentiert regional wie international erfolgreiche Galerien für zeitgenössische Kunst, Kunstprojekte, Kunsthochschulen sowie ausgewählte C.A.R. Talente. Somit stellt C.A.R. den pulsierenden Kunstmarkt mit seinen vielen Facetten vom Newcomer bis zum etablierten Künstler vor.

Der neue Länderschwerpunkt mit zeitgenössischer Kunst aus Rumänien wird mit einer Auswahl der interessantesten Galerien und mit Werken von 43 Künstlern fortgesetzt. Im Rahmenprogramm der Messe erleben sie zwei Performances:
„The Sound of Ceramic“ wird von der Komponistin und Performancekünstlerin Irinel Anghel zusammen mit dem Musiker Darie Nemes-Bota inszeniert.
Valeriu Schiau beweist in seiner Aktion „Personal Issues“, dass er mit Benzin und Feuer malen kann.

Liste der Teilnehmer aus Rumänien:

Arina Ailincai, Andreea Albani, Ana ?tefania Andronic, Irinel Anghel, Viorica Bocioc, Anca Boeriu, Cristina Bolborea, Traian Boldea, Adela Bonat Marculescu, Mana Bucur, Marius Burhan, Vasile Cercel, Maria Cioata, Horea Ciontea, Nicolae Comanescu, Gherghina Costea, Georgiana Cozma, Gheorghe Craciun, Judith Craciun, Matei Crisan, Eduard Duldner, Daniela Fainis, Petru Lucaci, George Marinciu, Romana Mateias, Alexandru Paul Miclos, Nicolae Moldovan, Darie Nemes-Bota, Simona Nutiu-Gradoux, David Leonid Olteanu, Mariana Olteanu, Aniela Ovadiuc, Ciprian Paleologu, Cristian Paraschiv, Ioana Popa, Beniamin Popescu, Cristina Popescu Russu, Valeriu Schiau, Ioana Setran, Daniel ?tefanica, Roman Tolici, Silvia Traistaru, Gavril Zimcala.